Fußeinlage


Fußeinlage

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fußeinlage — Die Einlage (alternativ: Fußeinlage oder Schuheinlage, nicht Fußstütze!) dient medizinischen Zwecken. Sie wird von einem Orthopädie Schuhmacher oder Orthopädietechniker individuell für die jeweiligen Fußformen angefertigt. Zuerst muss eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Einlage (Orthopädie) — Die Einlage (alternativ: Fußeinlage oder Schuheinlage, nicht Fußstütze!) dient medizinischen Zwecken. Sie wird von einem Orthopädie Schuhmacher oder Orthopädietechniker individuell für die jeweiligen Fußformen angefertigt. Zuerst muss eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Gipsabdruck — Ein Gipsabdruck ist ein dreidimensionales Abbild eines Körpers oder eines anderen Abdruckes. Inhaltsverzeichnis 1 Tierspuren 2 Reifenabdruck 3 Masken Herstellung 4 In der Orthopädie …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Pohl (Medizintechniker) — Ernst Pohl (* 12. Dezember 1876 in Stralsund; † 2. November 1962 in Kiel) war ein deutscher Orthopädietechniker und medizintechnischer Erfinder. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehrungen 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Schuheinlage — Einlage; Fußeinlage …   Universal-Lexikon

  • Einlage — Schuheinlage; Fußeinlage; Geschäftsanteil; Einsatz; Investition; Kapitalanlage; Einlagekapital * * * Ein|la|ge [ ai̮nla:gə], die; , n: 1. etwas, was in etwas hineingelegt, hineingearbeitet wird: eine Suppe mit Einlage; eine Einlage im Kragen (zur …   Universal-Lexikon